Profil anzeigen

OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand - Usedom in 24 Stunden

OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & SandOZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand
OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand
Guten Abend, liebe Leserinnen und Leser,
herzlich willkommen zur neuen Ausgabe unseres Newsletters „Usedom – mehr als Sonne & Sand“.Auf Usedom tobt wieder das Leben. Tausende Urlauber sind da und füllen die Promenaden und Strände. Während sie in der Nacht schlafen, gibt es viele gute Geister, die rund um die Uhr beruflich auf Achse sind. Wir stellen einige von ihnen in unserer neuen Serie „24 Stunden Usedom – Geschichten rund um die Uhr“ vor. Wir haben einen Hotelbäcker begleitet, sind mit der ersten UBB-Schicht gefahren.
Warum sich besonders das Seeheilbad Ahlbeck freuen durfte und warum beim Corona-Testzentrum an der polnischen Grenze nicht alles glatt läuft, auch das können Sie nachlesen.
Und Sie werden staunen, wie viele Liter Trinkwasser in der Hochsaison auf Usedom nun gebraucht werden.
Nun wünsche ich Ihnen viel Freude mit unserem Newsletter. Genießen Sie das Wochenende.
Redakteur der Lokalredaktion Zinnowitz

Mehr als Sonne & Sand

Impfpass, kaum Netz und Handyhilfe: So läuft es im Ahlbecker Corona-Testzentrum
Zoff in Koserow um Marktansiedlung: Arbeitsgruppe soll Annäherung bringen
Alarm am Sackkanal: Junger Marderhund sorgt auf Usedom für Aufsehen
Koserower Seniorenheim: Ammoniakgeruch im Gebäude löst Polizeieinsatz aus
So viel Trinkwasser wird in der Hochsaison auf Usedom verbraucht 
Usedomer Bäckermeister zeigt, wie 1500 Brötchen in einer Nacht entstehen
„Meister des Lichts“ zeigt in Zinnowitzer Galerie Schwarz-Weiß-Akte
Schwerer Unfall auf der B 111 bei Mellenthin: Frau nimmt Opel die Vorfahrt
Usedom: Fallschirmspringen – darum ist das Hobby über der Insel besonders schön
Blick nach Swinemünde

Containerhafen Swinemünde: Polen startet neues Bieterverfahren für Milliardenprojekt
Umgehung Swinemünde: Erster Abschnitt fast fertig
Besondere Geschichten

Insel Usedom: Nach Starkregen plötzlich See vor dem Netto-Markt in Trassenheide
Wochenendwetter

Samstag bleibt es trocken und es gibt immer wieder sonnige Abschnitte. Der Sonntag gestaltet sich mit viel Sonnenschein und nur wenigen Wolken. Die Luft erwärmt sich tagsüber bis ca. 25 Grad. In der Nacht ist mit Werten um 20 Grad zu rechnen. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest. In Schauer- und Gewitternähe ist von stark böig auffrischendem Wind auszugehen.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Verkehrsmeldungen

Auf den Bundesstraßen B 110 und B 111 und den Landesstraßen muss wegen des hohen Besucheraufkommens auf Usedom immer wieder mit zähfließendem Verkehr oder Stau gerechnet werden.
Usedom wie gemalt - Natur pur

(Foto: Henrik Nitzsche)
(Foto: Henrik Nitzsche)
An einem schönen Sonnenuntergang in Ahlbeck muss man auch mal Glück haben: Da gelang dieser Schnappschuss von einer Möwe, die bei der untergehenden Sonne den Rettungsturm ansteuert, der allerdings um die Zeit nicht mehr besetzt ist.
Das müssen Sie probiert haben

(Foto: Henrik Nitzsche)
(Foto: Henrik Nitzsche)
Haben Sie mal wieder Appetit auf etwas Wild? Dann sind Sie im Usedomer Achterland im Dargener Gasthof “to'n Eikbom” genau richtig. Hier wird Hausmannskost groß geschrieben. Das Wild bei diesem Wildschweinbraten stammt von einem Jäger aus Usedom. Rotkohl und Petersilienknödel sind selbst gemacht. Neben vielen Wildgerichten sind in dem Haus auch ein Muss die Soljanka und das Steak au four. Der familiengeführte Gasthof liegt etwa 13 km von den Kaiserbädern entfernt.
Leserfoto der Woche

(Foto: Dietmar Pühler)
(Foto: Dietmar Pühler)
Bei einem Spaziergang im Lieper Winkel lässt sich so manche Naturbeobachtung machen. Zurzeit bieten Mohn- und Kornblumen, Echte Kamille und Acker-Witwenblume ein buntes Farbspiel auf Wiesen und Äckern.
Wenn auch Sie schöne Fotos oder besondere Schnappschüsse haben, dann senden Sie diese bitte an zinnowitz@ostsee-zeitung.de.
Für noch mehr Infos rund um Usedom

Schauen Sie doch auf unserer Usedomer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Unser neuer Newsletter: OZ | Alles Familie!

Alles Familie, der Ratgeber für alle Eltern in MV
Der kostenlose Newsletter für Familien rund um Schulen, Kita und Erziehung – per Mail jeden zweiten Dienstag um 17 Uhr.
Jetzt kostenlos hier abonnieren!
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.