Profil anzeigen

OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand - Noch ein Usedom-Rekord

OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & SandOZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand
OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand
Guten Abend, liebe Leserinnen und Leser,
herzlich willkommen zur neuen Ausgabe unseres Newsletters “Usedom - mehr als Sonne & Sand”.
So kurz vor der Bundestags- und in MV auch vor der Landtagswahl ist man ja geneigt, viele Dinge, die fertiggestellt werden, als Wahlgeschenke abzutun. Aber das ist oberflächlich gedacht, denn es gibt nun mal Fertigstellungstermine für Projekte, die waren von Anfang für den September terminiert, weil dann der Weltkindertag ansteht. Und am Ende kam auch noch ein Rekord dabei heraus, wenn er auch nur von kurzer Dauer war.
Auf Usedom wurde am Weltkindertag in Heringsdorf der erste Kinderheilwald Europas eingeweiht. Da freuten sich nicht nur die jungen Nutzer des Areals, sondern alle Beteiligten strahlten. Denn genau 15 Minuten später wurde ein nach dem Vorbild von Heringsdorf errichteter Kinderheilwald auch in Nordrhein-Westfalen in Betrieb genommen.
Auch das 140-jährige Jubiläum der Wolgaster Feuerwehr ist im September. Die Mitglieder der Feuerwehr haben sich größten Respekt und viel Anerkennung verdient, denn nach der Greifswalder Berufsfeuerwehr sind sie jene Kameradinnen und Kameraden, die am häufigsten zu Einsätzen in der Region gerufen werden. 126 solcher Einsätze waren es bereits in diesem Jahr.
Noch ein Rekord geht auf die Insel Usedom: Die Leser der OZ haben wieder die begehrteste Eisdiele in MV gekürt – und zum zweiten Mal in Folge hatte das Eiscafé Moritz aus Koserow die Nase vorn. Herzlichen Glückwunsch! Lesen sie doch mal, warum sich Inhaberin Doreen Grambow-Knuth ganz besonders über den Titel freut.
Zum Schluss habe ich noch eine Bitte: Jeder von uns hat übermorgen die Wahl, die Weichen für die Politik der kommenden Jahre zu stellen. Machen Sie bitte davon Gebrauch. Für den Wahlkreis, zu dem die Insel Usedom, das Amt Am Peenestrom und das Amt Lubmin gehören, haben wir in den zurückliegenden Tagen die Direktkandidaten interviewt. Die antworten können Sie ebenfalls hier nachlesen.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit unserer vielfältigen Lektüre!
Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße,
Leiterin der Lokalredaktion Zinnowitz

Mehr als Sonne & Sand

Überraschung für die Wolgaster Feuerwehr zum 140. Geburtstag: Das hatte Bürgermeister Weigler im Gepäck
Unfälle, Zeckenbisse und Splitter im Finger – Strandretter auf Usedom ziehen Bilanz
Ganztagsbetreuung von Grundschülern: So sind Horte auf Usedom und Wolgast aufgestellt
Ahlbecker Fischer klagt: Robben vertreiben Heringe aus Greifswalder Oie
Usedoms Touristiker suchen gute Marketing-Ideen für 2022
Richtfest: Historisches Wohn- und Geschäftshaus in Wolgast erneuert
Wolgast: Jetzt Mehrheit für Bürgerhaus gegenüber der alten Post
Peenemünder Feuerwehrhaus wird Dorfladen: Das fehlt noch bis zur Eröffnung
Fürsorge statt Feier: 3000 Euro für Kinderdorfhaus „Leuchtfeuer“
Erfolg für Züchterfamilie von Usedom: Stuten holen Preise bei der Mela
Für „Alfons Zitterbacke“: Diese bekannten Schauspieler drehen derzeit auf Usedom
Sie haben die Wahl!

Landtagskandidaten für Usedom, Wolgast und Lubmin im Interview:
CDU-Kandidat Weigler: Tourismus und Digitalisierung teilweise wie im Mittelalter
Landtagskandidat Falko Beitz (SPD): „Bauland muss vorwiegend an Einheimische vergeben werden“
Usedom: Warum die Energiewende für diesen grünen Landtagskandidaten höchste Priorität hat
Insel Usedom: Diese Stellschrauben im Tourismus will AfD-Kandidat Reuken nachjustieren
Landtagswahl MV: Linken-Kandidatin wünscht sich für Peene-Werft Wolgast lieber zivilen Schiffbau
Kandidat der Freien Wähler fordert Stopp für Ortsumgehung Wolgast und kleine Kreise
Kandidat der Basisdemokratischen Partei kann sich Mindestlohn von 15 Euro vorstellen
Kandidatur für Unabhängige: Sophie Maus aus Trassenheide fordert Volksentscheide
Blick nach Swinemünde

Insel Usedom: In Swinemünde ist Tunnel-Bohrer vor dem Durchbruch
Besondere Geschichten

Heringsdorf auf Usedom: Erster Kinderheilwald in Europa eröffnet
Wochenendtipp

Exklusiv auf Usedom: Schauspielerin Corinna Harfouch liest bei Musikfestival
OZ-Eisdielentest

Usedomer Eiscafé „Moritz“ gewinnt beim OZ-Eisdielentest: Das sagen die Sieger
Wochenendwetter

Usedom
Der Samstag und Sonntag bilden die Ausnahme. Nach vielen Wolken folgt ein Sonne Wolken Mix. Die Temperaturen erreichen Werte bis ca. 17 Grad. Nachts kühlt sich die Luft nicht unter 11 Grad ab. Der Wind weht frisch bis stark, Freitag zunehmend stark bis stürmisch aus West bis Südwest. Ab Sonntag langsame Windabnahme.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Verkehrsmeldungen

Usedom: Grenze in Garz dicht und Baustelle in Ahlbeck – Geduldsprobe für Autofahrer 
Usedom wie gemalt

(Foto: Ulrike Harmel)
(Foto: Ulrike Harmel)
Abendstimmung am Strand nannte unsere Leserin Ulrike Harmel ihren Schnappschuss von der Insel Usedom.
Wenn auch Sie schöne Fotos oder besondere Schnappschüsse haben, dann senden Sie diese bitte an zinnowitz@ostsee-zeitung.de.
Das müssen Sie probiert haben

(Foto: C. Meerkatz)
(Foto: C. Meerkatz)
Pilz-Saison bei Fischsommelier André Domke! Frische Jakobsmuscheln gefangen im Englischen Kanal, eines der besten Fanggebiete für Muscheln in der Welt, gebraten mit Pfifferlingen aus dem Usedomer Forst. Geschmack kennt keine Grenzen, trotz Brexit.
In einen hochwertigen Olivenöl werden Zwiebeln angeschwitzt und caramelisiert, die geputzten Pfifferlinge werden mit angeschwitzt, Butter kommt hinzu, die gewaschenen Jakobsmuscheln mit Rogen dazu, Nuss-Butter, Meersalz, Pfeffer & frische Petersilie… mmmmhh, so lecker!!!
Für noch mehr Infos rund um Usedom

Schauen Sie doch auf unserer Usedomer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.