OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand -Bezauberndes Lächeln aus Fernost

#56・
OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand
63

Ausgaben

OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & SandOZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand
OZ-USEDOM - Mehr als Sonne & Sand
Guten Abend, liebe Leserinnen und Leser,
herzlich willkommen zur neuen Ausgabe unseres Newsletters “Usedom - mehr als Sonne & Sand”.
Es ist unübersehbar – die Insel Usedom ist nach wie vor beliebt bei den Urlaubern. Hotels und Ferienwohnungen sind bestens ausgelastet. Deutlich wird jedoch auch, dass es an Personal mangelt. Deshalb bleiben Restaurants manchmal tageweise, manchmal auch komplett geschlossen. Die Tourismusbranche setzt deshalb auf die Unterstützung von Fachkräften aus Fernost. Junge Frauen und Männer aus Vietnam machen in Deutschland eine Berufsausbildung und freuen sich auf ihren Einsatz. Besonderes Markenzeichen: Ihr bezauberndes Lächeln und ihre Zuvorkommenheit gegenüber Gästen. Mein Kollege Hannes Ewert hat vietnamesische Fachkräfte auf Usedom begleitet.
Riesige Probleme haben nach wie vor die noch wenigen vorhandenen Küstenfischer in der Region, die durch die von der EU vorgegebenen geringen Fangquoten reihenweise zum Aufgeben gezwungen wurden. Ein Gastronom hat die Misere zum Anlass genommen und den Fischern ein Denkmal gesetzt. Auf welche Art und Weise lesen Sie hier.
Erstaunt geschaut haben werden viele Besucher des Wild Life in Trassenheide, denn seit heute hat die Ausstellung geschlossen. Doch dafür gibt es gute Gründe, die uns der Inhaber der Ausstellung verraten hat. Lesen sie selbst, was mit dem Wild Life passieren soll.
Etwas ganz Wunderbares erlebt am Wochenende in Kröslin Premiere: Ein schwimmendes Standesamt. Was es damit auf sich hat, hat mein Kollege Tom Schröter für Sie herausgefunden. Hochzeitspaare sollten sich auf alle Fälle diese einzigartige Location mal anschauen – und dann am besten nutzen.
Natürlich haben wir auch viele Freizeit- und Kulturtipps für das Wochenende für Sie parat – von Dichternacht über Konzert auf der Bärenburg im Tierpark Wolgast bis zum Windsurfcup an der Zinnowitzer Seebrücke ist alles dabei.
Ich wünsche Ihnen ein erholsames Wochenende und viel Spaß beim Lesen des Newsletters!
Leiterin der Lokalredaktion Zinnowitz

Mehr als Sonne & Sand

Fachkräfte auf Usedom gesucht: Hoffnungen ruhen auf den Vietnamesen
Job gesucht? So viel verdient ein Fischbrötchenverkäufer in Zinnowitz
Darum setzt ein Usedomer Gastronom den Fischern der Insel ein Denkmal
Wohnmobile drängen sich am Wolgaster Stadthafen
Großer Hafen in Usedom-Stadt, aber an Gastronomie fehlt es
Wolgasts St. Jürgen-Kapelle soll modernen Anbau erhalten
Usedomer Politeur: „Ich will nicht bestrafen, sondern für Ordnung sorgen“
Wild Life in Trassenheide ab Freitag geschlossen: Das steckt dahinter
Wolgaster Herzogschloss in detailgetreuer 3D-Animationen zu sehen
Erfinder des längsten Fernrohrs der Welt hat Wurzeln auf Usedom
Karlshagen: Urlauberkind Sophia gewinnt Meeresmonster-Wettbewerb
Blick nach Swinemünde

Swinemünder protestieren gegen Bau von Gebäude: Wir wollen keine Wolkenkratzer
Swine-Tunnel bei Usedom: 1000 Meter sind bereits gebohrt
Besondere Geschichten

Maritimer Start ins Eheglück: Schwimmendes Standesamt auf dem Krösliner See
Wochenend- und Freizeittipps

Insel Usedom: So toll wird das Wochenende mit Windsurf-Cup, Dichternacht und Opernale
„Das Ende vom Geld“: Vorpommersche Landesbühne inszeniert Drama mit Studierenden
„Peene brennt“ fällt aus: Was die Anklamer dafür auf die Bühne bringen
Usedom: Endspurt bei Veranstaltungsreihe „Klassik am Meer“ 
Boxtrainerlegende Ulli Wegner weilt auf Usedom und besucht seine Ausstellung in Zinnowitz
Wochenendwetter

Usedom
Am Wochenende viele Wolken, Schauer und wenig Sonne. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 15 bis 19 Grad. Der Wind weht am Wochenende schwach bis mäßig aus Nord bis Nordost.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Verkehrshinweise

Grünes Fährschiff auf Jungfernfahrt nach Karnin
Zirchow: Blitzer im Ort kommt wegen der vielen Raser definitiv
Usedom wie gemalt - Natur pur

(Foto)Ute Pühler)
(Foto)Ute Pühler)
Traumhafter Sonnenuntergang und stürmische See. auch dieses Foto stammt von unserer langjährigen OZ-Leserin Ute Pühler.
So schmeckt Usedom

(Foto: C. Meerkatz)
(Foto: C. Meerkatz)
Sommerliche Beerentorte! Diese Auftragstorte für einen Doppelgeburtstag + Hochzeitstag hat Antje Schubert kreiert.
 Sie besteht aus fluffigem Bisquit, 5 Schichten Fruchteinlage (Himbeeren + Brombeeren) und einer lecker-leichten Fruchtbuttercreme. Ganz im Sinne des Sommers und dabei sehr trügerisch. 
Leserfoto der Woche

(Foto: Ute Pühler)
(Foto: Ute Pühler)
Ute Pühler fotografierte diese Rehe in den Dünen von Heringsdorf.
Wenn auch Sie schöne Fotos oder besondere Schnappschüsse haben, dann senden Sie diese bitte an zinnowitz@ostsee-zeitung.de.
Für noch mehr Infos rund um Usedom

Schauen Sie doch auf unserer Usedomer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.